Gepflegtes bezugsfreies Einfamilienhaus auf Wangerooge

Eckdaten

 

Objektart:

Einfamilienhaus 

Grundstücksfläche: 447 m²
Wohnfläche: ca. 104 m²
Baujahr: 2005
Heizungsart: Gasheizung
Antritt: VHS
Energieausweistyp: Bedarfsausweis gültig bis 07.02.2032
Endenergiebedarf:

101,4   kwh/(m² *a)

Kaufpreis: 795.000,00 Euro VHB
Provision: 5 % zzgl. Mehrwertsteuer, je zur Hälfte getragen vom Verkäufer und Käufer, darüber hinaus trägt der Käufer die Grunderwerbsteuer sowie die Notar- und Gerichtsgebühren.

Objektbeschreibung

Im Auftrag zu verkaufen

Gepflegtes klassisches Einfamilienhaus in angenehmer Wohnlage von Wangerooge im Süden der Insel

In einer ruhigen Wohnsiedlung abseits der dichten Wohnbebauung liegt dieses moderne und bezugsfertige Einfamilienhaus mit Wohnzimmer, einem Schlafzimmer und Küche, Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC im Erdgeschoß. Im Dachgeschoß finden sich drei weitere Schlafzimmer und das Dusch- und Wannenbad. Im Garten dient ein Gartenhäuschen zur Unterstellung der Fahrräder und Gartengeräte. Eine elektrische Markise schützt vor Sonnenstrahlung auf der Terrasse.

Der Nationalpark Wattenmeer liegt nur 5 Minuten zu Fuß entfernt, der Strand und die Promenade sind in ca. 15 Minuten Fußweg erreichbar.

Das Haus wurde 2005 errichtet und präsentiert sich heute in einem gepflegten Zustand. Die geschmackvolle hochwertige Einrichtung sollte nach Absprache übernommen werden, so dass ein Bezug des Hauses in Kürze erfolgen kann.

Die Nutzung des Hauses als Erst- oder Zweitwohnsitz ist möglich

Die Aufteilung des Hauses zu einer Dauer- und einer Ferienwohnung ist möglich.

Der Kaufpreis beträgt € 895.000,-- VHB zzgl. den Kaufnebenkosten wie Grunderwerbsteuer (in Niedersachsen beträgt diese 5%) und Makler- sowie Gerichtskosten. Hinzu kommt die Maklerprovision in Höhe von 5,95% inkl. MWST hinzu, die von Verkäufer und Käufer zu je 1/2 Anteil zu tragen ist.


Ausstattung

Ausstattung: normal, gepflegt
Außenmauerwerk: Klinker
Heizung: Gasheizung
Fenster: Kunststoffenster mit Isoverglasung
Sonstiges:

sehr gepflegt

Gartenhäuschen

elektrische Markise

Ausstattung kann übernommen werden

Strand und Promenade in 15 Min erreichbar


Lage

Wangerooge ist eine Insel im niedersächsischen Wattenmeer innerhalb des gleichnamigen Nationalparks. Sie ist die östlichste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und mit 7,94 Quadratkilometern Fläche das zweitkleinste bewohnte Eiland dieser Gruppe. Wangerooge gehört als einzige der bewohnten ostfriesischen Inseln nicht zum historischen Territorium Ostfriesland, sondern ist historisch Teil des friesischen Jeverlandes und des Landes Oldenburg.

Zentraler Wirtschaftsfaktor der autofreien Insel ist heute der Tourismus. Außerdem ist sie Nordseeheilbad. Die Insel Wangerooge ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Friesland in Niedersachsen und hat gut 1200 Einwohner. Zur politischen Gemeinde gehört auch die unbewohnte Nachbarinsel Minsener Oog. 

Wangerooge besticht durch seinen ruhigen, sehr persönlichen Charme. Das beginnt schon bei der Ankunft im Hafen der Insel. Ein Holzschild mit der Aufschrift „Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt“ begrüßt die Gäste. Wangerooge ist autofrei, mit der Inselbahn geht es in gemächlichem Tempo quer durch die Ruhezone der Salzwiesen in den Ort.

Die Wege auf Wangerooge sind kurz, denn die Insel gehört zu den kleineren der sieben Ostfriesischen Inseln. Der Bade- und Burgenstrand liegt direkt vor der Strandpromenade. In den bewachten Badebereichen kann man sich wunderbar in der Nordsee erfrischen und verschiedenste Sportangebote am Strand sorgen für Abwechslung.

In einer ruhigen Wohnsiedlung abseits der dichten Wohnbebauung liegt dieses moderne und bezugsfertige Einfamilienhaus,

5 Min vom Wattenmeer entfernt und 15 Minuten zur Promenade und zum Strand.

Die Fähre nach Wangerooge fährt am Hafen von Harlesiel ab. Die Fahrtzeit inkl. Inselbahnfahrt auf Wangerooge beträgt ca. 90 Minuten. Die Fähre verkehrt mehrmals täglich, im Winter mind. 1x täglich, die Fährverbindung ist tideabhängig
 

Dieses Objekt anfragen

Kontaktformular